schatzischatz

ich hab in letzter zeit permanent das bedürfnis, dir zu sagen, dass ich dich liebe ö.ö ich liebe dich

als du eben gesagt hast, dass du ein gefühl hast, das du nich deuten kannst, da wollte ich so gerne da sein ... bei dir und fühlen was du fühlst. ich will nich so weit von dir weg sein. ich will ganz nah sein und zwar immer. immer bei dir. ich weiß nich ob das für dich ok is, aber bei dir scheint es ja genauso zu sein udn vllt muss das ja auch so sein: du bist meine daseinsberechtigung. ich hab nen grund, zu leben und dieser grund bist du. ich will nichts anderes mehr. nie mehr. nur dich allein und sonst garnichts >.< in deinen armen könnte ich glücklich sterben. ich würde es aber nich wollen wenn ich noch weiter mit dir leben könnte. es wäre mir nich egal. es passiert nich oft, dass es mir nich egal is, ob ich lebe oder sterbe. du gibst meinem leben einen sinn. das klingt jetz nach gewäsch weil man es so oft hört, aber es kommt aus meinem inneren und ich will mich nich beeinflussen lassen von dem was schon gesagt wurde. ich will weder sagen was andere schon gesagt haben weil ich es kenne, noch will ich vermeiden zu sagen was ich fühle, nur weil es andere schon gesagt haben.

es war sehr unangenehm, dass du einfach gegangen bist. ich war einen moment richtig traurig weil ich mich nich richtig verabschieden konnte ö.ö warum bist du denn so plötzlich gegangen?  

19.1.07 22:37

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL