last night

In letzter Zeit muss ich immer wieder an die letzten paar Nächte denken, in denen du bei mir warst... ich wusste zwar, das du es warst, der neben mir lag, doch ich fühlte mich sehr alleine... du hast dich immer mit dem Rücken zu mir gedreht... warscheinlich hast du das nur gemacht, weil es so bequemer zu liegen war, aber es ändert nichts daran, das ich sehr alleine war in diesen letzten Nächten... ich wollte nur das du das weißt... ich habe immer so gehofft, das du dich plötzlich umdrehst und mich dann in die Arme nimmst, aber du hast es nicht getan... Es tat weh zu wissen das du so nah bei mir warst und doch scheinbar so weit entfernt... wie war der spruch nochmal? Ein sanfter Kuss, eine zärtliche Umarmung, und dieser Traum ist umso schöner, weil er nie war werden wird... dieser spruch hätte wirklich gut in diese Nächte hinein gepasst... bitte, ignoriere mich nicht, du bist der einzigste Mensch, der mich nicht ignorieren soll...

bitte versprich es mir...

22.1.07 22:03

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL